Manuelles Hinzufügen von Windows Server 2008 zu DPM2007

Um einen Windows Server 2008 mit Data Protection Manager 2007 schützen zu können, muss er zu DPM als Agent hinzugefügt werden. Das funktioniert unter Server 2008 manuell am besten. Den Agent findet man auf der Installations DVD von DPM2007 (oder auf neueren Medien wie SP1).

Nachdem der DPM Agent auf dem enstprechenden Server installiert wurde (bei der Installation Firwalldienst beenden) muss dem Agent noch per

setdpmserver -dmpservername “DPMSERVER”

Befehl in der Console gesagt werden welches der DPM Server ist.

Auf dem DPM Server muss in der DPM-Shell der Befehl

Attach ProductionServer

ausgeführt werden, damit der Agent in der Verwaltungskonsole erscheint.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s